Arbeitsschutzbrillen

Arbeitsschutzbrillen schützen Ihre Augen

Viele Berufe erfordern einen besonderen Schutz für die Augen. Ob Industrie, Handwerk oder im Labor. Die Gefahren für Augen und Sehkraft sind vielfältig. Gerade Ostwestfalen ist geprägt von mittelständischen Handwerksbetrieben. Ob Tischler, Maler oder Metallbauer: Es wird täglich geschleift, geschweißt, gebohrt und gefräst. Umherfliegende Teilchen können das Auge schwer verletzen: kleinste Partikel genügen.

Auch die Arbeit im Labor und in der Industrie mit ätzenden, heißen Flüssigkeiten, Laugen, Dämpfen oder Elektrizität und Laser kann ins Auge gehen. Oft reicht ein Spritzer oder eine kleine Unachtsamkeit, um das Auge dauerhaft zu schädigen. Grundsätzlich gilt: Vorbeugen ist der beste Schutz. Falls eine Arbeitsschutzbrille Pflicht ist, übernimmt der Arbeitgeber oft einen Teil der Kosten oder bezahlt die Arbeitsschutzbrille ganz. Nachfragen lohnt sich.

Arbeitsschutzbrillen gibt es mit oder ohne Sehstärke. Je nach Beruf und individuellen Anforderungen beraten wir Sie in Bezug auf Gläser, Material und Sitz, usw. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz. Wir wissen, welche Arbeitsschutzbrille für welchen Job in Frage kommt. Selbstverständlich übernehmen wir die individuelle Anpassung Ihrer Arbeitsschutzbrille. Mit brandneuen und innovativen Technologien. Sehtest und Augenvermessung ermöglichen die volle Entfaltung Ihres individuellen Sehpotenzial am Arbeitsplatz. Wo gehobelt wird, fallen Späne. Falls Ihre Arbeitsschutzbrille im Job mal etwas abbekommt, sind wir schnell und unkompliziert für Sie da. In unserer hauseigenen Werkstatt reparieren wir schnell und zuverlässig Ihre Brille.

Unser Premium-Service für Unternehmer:
Um für den idealen Augenschutz Ihrer Mitarbeiter zu sorgen unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot für individuelle Arbeitsplatzbrillen. Für ein sicheres Gefühl auf beiden Seiten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an info@optik-schiller.de. Besuchen Sie uns in unseren Fachgeschäften in der Paderborner Rosenstraße, in der Warburger Straße oder in Salzkotten, Delbrück und Büren.

Übrigens: Immer mehr Hobby-Handwerker gehen auch auf Nummer sicher und investieren in eine Arbeitsschutzbrille für ein unbeschwertes Freizeitvergnügen. Gutes Sehen ist Lebensqualität, die niemand leichtfertig aufs Spiel setzen sollte.